Aktion gegen Mastställe in Berlingsen

Der geplante Bau von zwei großen Mastställen in Berlingsen, in denen fast 80.000 Hähnchen intensiv gemästet werden sollen, wollen wir nicht hinnehmen. Bei einer Mastdauer von einem Monat sind dies weit über 500.000 Tiere pro Jahr.

Diese Planung widerspricht aus unserer Sicht einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Landwirtschaft. Die Verbreitung von multiresistenten Keinen und die Gefährdung unseres Trinkwassers dürfen auch nicht außer Acht gelassen werden.


Zeigt euren Protest:


1. Stellt Hühner auf, Sonntag 14.2. zwischen 14 und 16 Uhr zum Tollpost Möhnesee.

2. Sendet Einwendung bis zum 18.02.2021 schriftlich an die Kreisverwaltung, Hoher Weg 1 – 3, 59494 Soest oder per E-Mail an Immissionsschutz@Kreis-Soest.de. Weitere Infos findet ihr unter nachhaltigelandwirtschaft.eu

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel