Neues aus dem Bereich Jugend und Schule

Bei der Einbringung unserer Ziele für den Haushalt 2021 haben wir dafür plädiert, dass auch mögliche Beiträge von Schulen zum Ziel der Klimaneutralität 2030 geprüft werden.

In Soest wird ein Kinderklimagipfel, der bereits im letzten Jahr stattfinden sollte, im März geplant.

Wir sind dafür, dass die Volkshochschule überprüft, ob sie digitale Arbeitsplätzen für Schüler*innen zur Verfügung stellen kann, die zu Hause keine Möglichkeit haben. Eine Abfrage der benötigten Randzeitenbetreuung in der Online-Beantragung mit einzubauen, um Bedarfe zu ermitteln, erachten wir für wichtig. Themen des Jugendforums sollen von den
Jugendlichen selbst bestimmt werden und wir wollen einen regelmäßigen Mitternachtssport dauerhaft etablieren.

Auch einen Bericht über die Auswirkungen der Steigerung der Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche halten wir fest.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel