Grüne räumen auf!

Da die Säuberungsaktion SSS von der Verwaltung auch dieses Jahr ausfällt beziehungsweise in den Herbst verschoben wurde, hat sich Verena Bense dieses Wochenende den Brunowall vorgenommen. In 4 Stunden füllten sich drei große blaue Säcke mit Flaschen, Radkappe, Fahrradschlössern, Socken, Scherben, Plastik, Zigarettenstummel etc. Am nächsten Wochenende kommt der obere Teil des Soestbaches dran.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel