Lokal-O-Mat zur Kommunalwahl ist online


Mit dem Informationsangebot und Infotool zur Kommunalwahl 2020 geht in Soest erstmals der „lokal-o-mat“ online. Er ist seit Freitagmittag, dem 14. August 2020, unter www.lokal-o-mat.de freigeschaltet.

Mit diesem Angebot erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Möglichkeit, sich im Internet über die aktuellen Themen zur anstehenden Kommunalwahl zu informieren und die unterschiedlichen Positionen der Parteien zu vergleichen. Der Rat der Stadt Soest hatte die Einrichtung des Tools auf Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen beschlossen. Ziel des Angebotes ist es, die Wahlberechtigten zur Teilnahme an der Wahl zu motivieren, zu informieren und somit die Qualität der Wahlentscheidung und die Wahlbeteiligung zu steigern.

Die Volkshochschule Soest wurde beauftragt, gemeinsam mit der städtischen Arbeitsgruppe Jugendarbeit diesen Prozess organisatorisch zu steuern und durchzuführen. Als Entwicklungspartner hatte die Stadt die „Gesellschaft für Information und demokratische Beteiligung e.V.“ (gegründet aus der Landeszentrale für politische Bildung) an ihrer Seite. Sie betreibt als unabhängiger Verein für Kommunalwahlen dieses spezielle Internetangebot.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel